REITCOACH

Über Stephanie Fischer

An dieser Stelle erfahren Sie alles Wissenswertes über Reitcoach Stephanie Fischer. 

Über mich

Schon als kleines Kind haben mich Pferde begeistert, aber erst mit 12 Jahren habe ich dann angefangen ‘richtig’ reiten zu lernen. Zuerst in einer Reitschule auf Schulpferden und wenig später dann auf verschiedenen Reitbeteiligungspferden.

Mit 16 Jahren bekam ich endlich mein eigenes Pferd. Unser Anfang war etwas steinig, wir beiden konnten noch nicht viel, haben aber miteinander gelernt.

Irgendwann waren wir dann so weit unser Können auch auf dem Turnier unter Beweis zu stellen und es folgten viele schöne Jahre auf Spring- und Dressurplätzen in denen wir immer mehr zusammenwuchsen. Wir wurden ein Team und konnten uns blind aufeinander verlassen.

Für mich wurde immer mehr klar, dass mein Leben auch beruflich ein ‘Pferdeleben’ werden wird.

Auf viele Erfolge auf den Turnieren folgten auch Phasen in denen überhaupt nichts ‘rund’ lief, weshalb ich anfing mich intensiv mit allen möglichen Lösungen für unsere Probleme zu befassen und auch über den Tellerrand hinaus zu schauen.

Ich arbeitete viel am Boden mit meinem Pferd, nahm den Druck aus unserem Training und startete noch einmal von vorne. Mir war die Zufriedenheit wärend unseres Trainings sehr wichtig, und ich habe diese Zeit genutzt, um noch mehr über die feine Kommunikation zwischen Pferd und Reiter zu erfahren. In dieser Zeit habe ich sehr viel über Selbstreflexion, innere Gelassenheit und der Freude an kleinen Fortschritten gelernt.

Aus diesen ganzen Erfahrungen heraus war mir klar, dass ich meine Leidenschaft zum Beruf machen möchte, um Pferde sowie Ihre Besitzer auf ihrem Weg zu unterstützen.

Ich absolvierte den Trainer C und den Trainer B Schein Leistungssport Reiten, das Studium der Pferdepsychologie ATM© und das Studium zum osteopathischen Pferdetherapeuten bei Equo Vadis©.

Mit diesem Wissen ist es mir möglich meine Reitschüler mit sehr viel Hintergrundwissen bestmöglich zu begleiten, sei es beim Reiten, bei der Bodenarbeit oder bei vielen Fragen rund um Fütterung, Haltung, Equipment usw.

Scroll to Top